Gratis bloggen bei
myblog.de

6. November


Der sechste Tag

Frühstück:
nichts
in der Schule:
1 Brötchen mit Sahneschmierkäse
Mittags:
1 Brötchen mit Hähnchenbrustfilet und Sahneschmierkäse
Abendessen:
Brokollisuppe mit einer Laugenbrezel und einem Laugenbrötchen
zwischendurch:
1 Banane

Ich fühle mich so verdammt voll....deswegen habe ich mich eben auf die Waage gestellt und ich hab gesehen, dass ich zugenommen habe, anstatt abzunehmen nehme ich zu. Das wird ja echt noch wunderbar, wenn das so weitergeht.
Ich muss mich jetzt einfach beim Sport total auspowern. Gleich muss ich unbedingt meine Übungen doppelt machen, ich werd mich morgen bei SPort auch extrem viel anstrengen und mir überlegen, was ich denn sonst noch so machen kann, außer eben meine Übungen...
Morgen besorge ich auch dann vielleicht einige Dinge, die ich in der Liste stehen habe. Mal gucken, wie viel ich morgen schaffe ich hoffe natürlich, dass es so einiges mehr sein wird, als ich heute geschafft habe.
6.11.06 19:08


5.November


Der fünfte Tag

Frühstück:
3 Sonntagsbrötchen(diese niedlichen kleinen da) mit Hähnchenbrustfielt, Sahneschmierkäse und Nutella
Mittag/Abendessen:
Brokkolisuppe mit leckerem selbstgemachtem Brot
zwischendurch:
4 Kugeln Eis (2xZitrone, Erdbeer und Himbeer)
5.11.06 19:56


4.November


Der vierte Tag

Frühstück:
1 Brötchen mit Hähnchenbrustfilet und Nutella
Mittag/Abendessen:
1 RiesenKnödel mit dieser leckeren Soße (tolle Beschreibung)
Auf der Kirmes:
100g Mandeln (konnte doch nicht vorbeigehen, aber naja...)
4.11.06 18:55


3.November


Der dritte Tag

Frühstück:
nichts
in der Schule:
1 Brezel
Mittagessen:
1 Brötchen mit Hähnchenbrustfilet und Nutella
Abendessen:
etwas Hähnchen + 3 Piccollinis
zwischendurch:
1 Banane

Das Nutella für diese Woche hab ich schon aufgebraucht, dass heißt, dass es am Wochenende kein Nutella gibt. Allerdings fahren wir morgen vielleicht auf eine Kirmes Jahrmarkt und da werd ich wohl kaum umhin kommen mir keine gebranten Mandeln zu kaufen...aber wenn ich so in meinen Geldbeutel gucke, dann werde ich mir selbst die nicht leisten können. Ist vielleicht auch besser so. Mir fällt gerade auf, dass die smein erster Beitrag ist, bei dem ich auch etwas anderes schreibe, als das, was ich gegessen ahbe, sollte ich öfters machen.
zu erledigen(heute)
1. duschen
2. die Übungen machen
3. noch eine Banane oder Apfel essen
4. fernsehen
und letzten Endes
schlafen
3.11.06 20:21


2. November


Der zweite Tag

Frühstück:
nichts
in der Schule:
1 Brötchen mit Schmierkäse
Mittagessen:
6 Piccollinis
Abendessen:
1 Brötchen mit hart gekochtem Ei und Hähnchenbrustfielt
zwischendurch:
1 Apfel
2.11.06 20:13


 [eine Seite weiter]
credits myblog